Närrisches Treiben an der Grundschule Fleischwangen

Am Gumpigen Donnerstag ging es an der Grundschule Fleischwangen hoch her. Hexen, Geister, Cowboys, Prinzessinnen und andere interessante Gestalten hielten dort Einzug, um gemeinsam Fasnet zu feiern. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Müller, Frau Pfrommer, Frau Ullrich und Frau Martin wurde ein buntes Programm auf die Beine gestellt, getanzt, gesungen, gespielt und gelacht und alle hatten riesigen Spaß. Um 10 Uhr war es endlich soweit: Der Bittl lieferte sich mit Frau Heinzelmann und Frau Ullrich ein heißes Wortgefecht, bevor endlich die Bure Meckeler das Schulhaus stürmten und die Schülerinnen und Schüler befreiten. Bei sonnigem Wetter, angenehmen Temperaturen und fröhlicher Musik feierten alle gemeinsam das närrische Ereignis. Für die Kinder gab es kostenlos Würstchen und Getränke und man konnte sich für den Gang zum Rathaus stärken. Die Grundschule Fleischwangen bedankt sich recht herzlich bei der Narrenzunft Bure Meckeler für die tolle Organisation und Durchführung dieses besonderen Tages.